Lieber Besucher,

erst einmal schön das Du da bist 🙂

Hier informieren wir Dich über Art, Umfang und Zweck Deiner personenbezogenen Daten bei der Nutzung (Aufruf) unserer Webseite www.nanito.de mit Shop. Übrigens, personenbezogene Daten sind alle Informationen, die sich auf eine identifizierte oder identifizierbare natürliche Person beziehen.

Verantwortlich

Verantwortlicher im Sinne der EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) ist diejenige natürliche oder juristische Person, die allein oder gemeinsam mit anderen über die Zwecke und Mittel der Verarbeitung von personenbezogenen Daten entscheidet. Für die in diesem Shop verarbeiteten personenbezogenen Daten ist Verantwortlicher im Sinne der DSGVO: nanito GmbH, Petersburgerstr. 37, 10249 Berlin, E-Mail info@nanito.de

Was passiert bei deinem Besuch unserer Seite?

Wenn Du unsere Webseite besuchst, erhebt unser Server/Provider die folgenden Informationen von Deinem Endgerät: Browser-Typ und -Version, Betriebssystem, die zuvor besuchte Webseite („Referrer“), IP-Adresse und Zeitpunkt des Seitenaufrufs.

Diese Daten werden erhoben, um den störungsfreien Betrieb unserer Webseite sicherzustellen und einen Missbrauch unserer Leistungen erkennen, abwehren und verfolgen zu können. Ferner werden die Daten zu statistischen Zwecken, um etwa auszuwerten, mit welchen Endgeräten und Browsern unsere Plattform aufgerufen wird, um ggf. unser Angebot laufend an die Bedürfnisse der Besucher anzupassen und zu verbessern.

Was passiert bei einer Bestellung?

Wenn Du in unserem Shop eine Bestellung aufgibst, verarbeiten wir Deine Daten, die Du im Zuge des Bestellvorgangs angibst. Soweit Du bei Deiner Bestellung weitere Daten angeben (z.B. eine abweichende Lieferadresse oder eine Telefonnummer), verarbeiten wir diese Daten natürlich auch.

Wir verarbeiten die in Absatz oben genannten Daten elektronisch zur ordnungsgemäßen Vertragserfüllung, insbesondere für die Lieferung, die Rechnungsstellung, die Verbuchung von Zahlungen und die Bearbeitung von Retouren und Reklamationen. Wir halten diese Daten gespeichert, bis alle gegenseitigen Ansprüche aus dementstandenen Vertragsverhältnis mit Dir vollständig erledigt und die handels- und steuerrechtlichen Aufbewahrungsfristen abgelaufen sind.

Ohne Bereitstellung Deiner Daten kannst Du mit uns keinen Vertrag schließen.

Für den Versand müssen wir einige Deine Daten übermitteln, hauptsächlich an die Deutsche Post (Deutsche Post AG, 53113 Bonn) oder DHL (DHL Paket GmbH, 53113 Bonn) als Versanddienstleister. Ggf können wir auch über andere Dienstleister in Anspruch nehmen.

Auch für die Bezahlung werden Dritte dazugezogen. Es gelten ergänzend die Datenschutzbestimmungen des von Dir gewählten Zahlungsdienstleisters.

Beim Empfang einer Zahlung verarbeiten wir diejenigen Daten, die uns der Zahlungsdienstleister übermittelt.

Als technischen Dienstleister für den Betrieb unserer Webseite im Internet nehmen wir die Leistungen von hosteurope in Anspruch.

Nutzung von Cookies

Ja, Kekse gibt es auch. Du kannst das Anlegen von Cookies verhindern, indem Du in die Cookie-Einstellungen Deines Internetbrowsers gehen und dort für unsere Seite oder für alle Webseiten dem Anlegen von Cookies widersprechen. Dort kannst Du ebenso bereits abgelegte Cookies wieder löschen.

Google Analytics

Wir nutzen Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA (im folgenden „Google“). Google legt ein Cookie auf Deinem Endgerät ab. Mit diesem Cookie kann Google Informationen darüber sammeln, wie Du unsere Webseite nutzen. Diese Informationen werden an einen Server in den USA übertragen, dort von Google ausgewertet und uns zur Verfügung gestellt.

Google hat sich im Rahmen des EU-US-Privacy-Shield-Abkommens verpflichtet, das Datenschutzrecht der Europäischen Union einzuhalten.

Wir setzen Google Analytics mit aktivierter IP-Anonymisierung ein. Das bedeutet, dass Deine IP-Adresse im Regelfall innerhalb des Geltungsbereichs der DSGVO so gekürzt wird, dass von der IP nicht mehr auf Dich geschlossen werden kann. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Die von Deinem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Du kannst die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Deiner Browser-Software verhindern.

Social Media

Haben wir auch. In unserem Shop können Social-Media-Buttons eingeblendet sein; sie sind an den Logos der Social-Media-Plattformen (im Folgenden „Plattformen“) zu erkennen (Facebook: „f“-Logo, Instagram: quadratische Kamera, Pinterest: „p“). Es handelt sich dabei um Links zu den jeweiligen Plattformen mit Sitz in den USA. Ein Klick auf einen solchen Link ruft die Internetseite der jeweiligen Plattform auf, wobei die IP-Adresse des aufrufenden Endgeräts sowie die Adresse der Seite, von der aus verlinkt wird („Referrer“), an die aufgerufene Plattform in die USA übermittelt werden. Von uns selbst werden im Zusammenhang mit den Social-Media-Buttons keine Daten erhoben oder verarbeitet.

Deine Rechte

Du hast das Recht, von uns eine Bestätigung darüber zu verlangen, ob wir Deine betreffenden personenbezogenen Daten verarbeiten. Du hast das Recht, die personenbezogenen Daten, die Du uns bereitgestellt hast, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten, und kannst verlangen, dass wir diese Daten einem anderen Verantwortlichen ohne Behinderung übermitteln, soweit dies technisch möglich ist. Du hast auch ein Recht auf Lösung deiner Daten, im gesetzlich möglichen Rahmen.

Solltest Du nicht mit unseren Ausführungen einverstanden sein, freuen wir uns, dass Du bis hierhin duchgehalten hast und möchten Dich bitte unsere Seite nicht weiter zu besuchen.

Stand 2018